22.6. Marktplatz
BLUES und JAZZ COMPANY
Meister des Soul, Funk, Jazz und Blues
HERBST

22.6. Marktplatz

BLUES und JAZZ COMPANY
Steff Becker ist ein musikalisches Aushängeschild der Stadt Trier. Kaum ein anderer Sänger der Region beherrscht die Genres Pop, Soul, Jazz, Funk und Blues derart gut wie er. Konzerte mit dem stimmlichen Ausnahmekünstler sind regelmäßig ein besonderes Erlebnis für die Ohren.

Er ist ein Meister des Soul, Funk, Jazz und Blues!

Die Musiker:

Steff Becker
Der Sänger der Band. Er hat sich auf neue Wege begeben. Aber egal in welcher Formation er singt, man hört den Blues.

Johannes Still
Der Jüngste im Bunde spielt sein Piano wie ein alter Hase. Steff und er lernten sich bei Auftritten der Big Band Art of Music kennen. Das hat gepasst und so kam, Johannes zur Band.

Erhard Wollmann
Er spielt den Kontrabass. Er sucht mit Steff die Stücke aus und ist der kreative Kopf für die Arrangements der Band. Steff und Erhard lernten sich bei einer spontanen Session auf einem Benefizkonzert kennen, bei dem auch sein Bruder Rainer mitspielte.

Rainer Wollmann
Er zupft die Jazzgitarren. Mit Leib und Seele dabei. Er, Steff und Erhard sind das Fundament der Band. Wie alle hier ist Rainer in der Musikszene kein unbeschriebenes Blatt.

Thomas Desch
Thomas ist an der Seite von Steff nicht mehr wegzudenken. Sie begleiten sich nun schon seit fast 20 Jahren. Thomas bläst das Saxophon in der „Steff Becker Band“, beim „Music Colors Orchestra“ und hier bei der Blues & Jazz Company.

Fred Noll
Fred ist ein Multiinstrumentalist, seit Jahren eine Größe in der Trierer Musikszene, Live und im Studio. Außer den Drums spielt er Trompete und Piano.

 

HERBST – AKUSTISCH ANDERS
Vier Musiker haben es sich zur Aufgabe gemacht, bekannten Klassikern neues Leben einzuhauchen.

Mit Ihren Interpretationen machen Sie sich Melodien zu Eigen, ohne dabei deren Wurzeln zu vergessen und erschaffen so ihre ganz eigenen Visionen – akustisch und bodenständig.

 

www.herbst-musik.de

 

 

 

 

ZUM FLYER DER SOMMERBÜHNE BERNKASTEL-KUES 2017