11.7. BAHNHOF KUES
UWE HEIL & THE ACOUSTIC SALVATION ARMY
KEEP GROOVIN

11.7. Bahnhof Kues| 18:00 Uhr

KEEP GROOVIN’ mit Luigi Botta

Ja, es gibt sie noch: Musik von Hand gemacht – und Musiker, die den Begriff „Music is my first love“ nicht nur zelebrieren, sondern ihn immer wieder aufs Neue auf der Bühne zum Leben erwecken.
Musik kennt keine Grenzen, keine Barrieren. Sie trifft dich voll ins Herz und findet ihren Weg über die Seele ins Tanzbein. Wenn gestandene Musiker aus musikalisch unterschiedlichen Richtungen sich zu einer Formation zusammenschließen, nennt man das oft „Supergroup“, meist mit Recht. Bei der Formation Keep Groovin´ kommen all diese Eigenschaften zum Tragen: Urgestein-Musiker der ersten Stunden erweckten 2018 dieses neue Projekt zum Leben. Die Liebe zur Musik und der Spaß, gemeinsam auf der Bühne zu stehen, versprechen mitreißende Auftritte und ein facettenreiches Programm.
Der musikalische Schwerpunkt von Keep Groovin´ liegt auf Soul, R&B, Rock und natürlich allem, was „groovy“ ist und Musikgeschichte geschrieben hat. Hier wird eine musikalische Zeitreise der ersten Klasse all inclusive angeboten.

Urgestein-Musiker der ersten Stunden haben ein neues Projekt zum Leben erweckt: Bei der Formation
Keep Groovin‘ liegen Erfahrung, Können, Performance und die Liebe zum Handwerk eng beieinander.
Der musikalische Schwerpunkt liegt auf Soul, R&B, Rock und natürlich allem, was „groovy“ ist und
Musikgeschichte geschrieben hat.

Der Kern der Band ist die männliche Besetzung, bestehend aus:

Emil Sirakov
Keyboards, Komposition und Arrangements
Stationen u. a. Trierer Kultband Black Cats und Alb Hardy.
Er schrieb Hits für verschiedene Stars, z. B. Jennifer Rush und Deborah
Sasson.
Petro Longen
Orgel und Keyboards und Bandleader
Stationen u. a. Black Cats, Alb Hardy, Mixxtape.

Werner Hertz
Gitarre und Gesang
Stationen u. a. Volker Klimmer Band, Andy Borg Band, H.A.T-Boys, Feeling
Groovy, Mitbegründer von Alb Hardy.

Ingo von Wenzlawowicz
Drums
Bands: Orchester Ray Martin, Volker Klimmer Band, Geza Loso Trio, Alb
Hardy, Künstlerbegleitungen in Rock, Jazz, Latin, Funk-/Soul-Bands

Wolfgang Janischowski
Bass
Bands: Volker Klimmer Band, French Touch, Hausband des Kulturzentrums
Kammgarn Kaiserslautern, Mitwirkung bei Produktionen des Pfalztheaters
Kaiserslautern, Auftritte mit Pete York, Anke Helfrich, Deborah Sasson, Joy
Flemming u.a.

Astrid Schmitt
Gesang
Als stimmgewaltige Frontfrau mit verschiedenen Bands und Projekten
unterwegs, z. B. der Band ASTRID oder den B. Bones. Repertoire von Pop,
Rock, Soul und Country bis Blues.

Freddy Coulanges
Gesang
Der Entertainer mit seiner groovigen Soulstimme war aktiv in verschiedenen
Bands wie z. B. Les Copains, Night-Birds, Alb Hardy, Volker Klimmer Band, À la carte

Luigi Botta
Gesang & Gitarre
Der aus Italien stammende Vollblutmusiker mit der markanten Stimme hat in
zahlreichen z. T. international bekannten Formationen mitgewirkt und stand
schon mit Stars wie Lou Bega, Mr. President, Andy Borg uvm. auf der
Bühne.

www.facebook.com/KeepGroovinAdmin

 

UWE HEIL AND THE ACOUSTIC SALVATION ARMY

Uwe Heil, der im Trierer Raum durch sein Album „Hold on“ bekannt wurde, wird unterstützt von zwei seiner Bandmusiker der „Acoustic Salvation Army“, Bernd Bredin (Akustikgitarre) und Uli Hilsamer (Cajon). Das Trio spielt Songs Ihres Albums „Hold on“, neues, eigenes Songmaterial und das ein oder andere Stück der Musiklegenden Bob Dylan, Bruce Springsteen und John Fogerty. Stilistisch bewegt sich das leidenschaftlich spielende Trio im Bereich Folk/Classic Rock/Country/Rockabilly.

www.uwe-heil.de


ZUM FLYER DER SOMMERBÜHNE BERNKASTEL-KUES 2019